AUSGEZEICHNETER TISCHLERNACHWUCHS

Schüler der Berufsschule Kremsmünster traten in Budweis/Tschechien am 1.und 2. Oktober zum beruflichen Wettstreit "Tischler des Jahres 2014"an.

Dabei setzte sich Tröbinger Regina aus Konigswiesen in der Einzelwertung als beste Nachwuchskraft gegen die männliche Dominanz  durch.. Vormayr Paul aus Riedau vervollständigte den Erfolg durch seine Platzierung auf Rang drei.

Unschlagbar war das Team der Berufsschule Kremsmünster in der Mannschaftswertung.
Gegen 35 Teilnehmer der Holzfachschulen aus ganz Tschechien überzeugten die beiden Mannschaften aus Österreich souverän durch ihr fachliches Können und ihre hervorragende  Vorbereitung durch ihre beiden Berufsschulehrer Günter Stieger und Karl Hinterholzer.
Platz 1 in der  "Teamwertung "Sessel" Tröbinger Regina und Vormayr Paul.
Platz 1 in der  "Teamwertung "Tisch" Gegenleitner Oliver und Prach Fabian.

Wieder ein Beweis für die ausgezeichnete Lehrlingsausbildung in Oberösterreich und an Oö. Berufsschulen.

Hans Bartl
Berufsschuldirektor

Budweis_2014