Untermenü

Inhalt

Leitbild der Berufsschule Kremsmünster

Unsere Schule ist ein Ort der Begegnung

wo der Mensch im Mittelpunkt steht
wo wir uns um ein positives Lehr- und Lernklima bemühen
wo der Schüler die Basis für seine Karriere erhält
wo die Eigenverantwortung
          Konfliktfähigkeit
          Teamfähigkeit
          Lern- und Weiterbildungsbereitschaft

des Menschen gefördert wird.


Wie gehen wir miteinander um?

Wir begegnen einander mit Höflichkeit, Wertschätzung und Toleranz.
Wir stellen die Entwicklung der Persönlichkeit in das Zentrum unserer Handlungen.
Jeder wird ernst genommen, auch in seinen Sorgen und Problemen.
Wir fördern Jugendliche in der integrativen Berufsausbildung, sowie deren
gesellschaftliche Anerkennung.

Wie sehen wir Aus- und Weiterbildung?

Für die praxisorientierte Berufsausbildung verwenden wir eine zeitgemäße Ausstattung
und pflegen mit unseren Wirtschaftspartnern Kontakte.
Wir wecken Interesse und machen neugierig.
Wir bekennen uns zu europäischen Bildungsinitiativen und unterstützen
Maßnahmen zur internationalen Anerkennung der dualen Berufsausbildung.
Die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter dient den Schülern als Vorbild zu lebenslangem Lernen.

Was verstehen wir unter Qualität?

Unser gemeinsames Ziel ist die ständige Verbesserung des Lebensraumes Schule und Internat.

Die einzelnen Schritte bewerten und dokumentieren wir.

Wir übernehmen Verantwortung für Natur und Umwelt.
Unsere Handlungen erfolgen unter Berücksichtigung ökologischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte.

Wir sind alle verantwortlich für das Ansehen unserer Schule in der Öffentlichkeit.

Die Berufsschule Kremsmünster ist sich als Bildungseinrichtung
der dualen Ausbildung ihrer Aufgabe bewusst
und den Zielen des österreichischen Schulwesens verpflichtet.