Untermenü

Inhalt

Erste Information zum Schulbetrieb zwischen 15.02. und 26.03.2021

Nach den Semesterferien (08.-14.02.2021) startet der Schulbetrieb aufgrund der aktuellen COVID-19 Lage im SCHICHTBETRIEB.

Da die Berufsschule, anders als bei den Pflichtschulen, in Lehrgängen zu 10-Wochen organisiert ist und größtenteils auch sehr praxisorientierte Fächer, die nur schwer in Distance-Learning zu unterrichten sind, aufweist, ist per Erlass der BMBWF möglich diesen Schichtbetrieb auch wochenweise zu führen.

Aufgrund der teilweise sehr weiten Anreise unserer SchülerInnen und der Möglichkeit den SchülernInnen einen Internatsplatz anbieten zu können haben wir ein Modell ausgearbeitet, dass für die Ausbildung unserer Lehrlinge unter den gegebenen Umständen die bestmögliche Ausbildung gewährleisten soll.

In Kombination mit den vorhandenen Selbsttests ist somit ein ausgewogenes Verhältnis zwischen maximaler Sicherheit für die Gesundheit und optimaler Ausbildung gefunden worden.

Die Detailpläne sind noch in Ausarbeitung und in Kürze auf unserer Homepage nachzulesen.

Wir bitten Sie im Sinne einer guten Ausbildung für unsere Jugendlichen uns bei der Umsetzung dieser Maßnahmen zu unterstützen.

 

Vielen Dank!

Dir. Roland Brenner