Untermenü

Inhalt

Information – Schulfreie Tage im 4. Lehrgang 2020/21

An der BS Kremsmünster entfällt am 4. Mai 2021 aufgrund der Feier des Landespatrons Hl. Florian der Unterricht.

Der 3. Mai 2021 wurde daher zum schulautonomen Tag erklärt und ist ebenfalls schulfrei.

 

Es gilt daher folgende Regelung:

Entfällt bei Lehrgangsberufsschulen der Unterricht an bis zu zwei aufeinander folgenden Werktagen, so hängt die Arbeitsverpflichtung ebenfalls davon ab, ob es dem Lehrling in Bezug auf die Wegzeit zumutbar ist, den Betrieb aufzusuchen. Das wird etwa dann kaum der Fall sein, wenn nur ein Unterrichtstag entfällt und der Lehrling die Berufsschulpflicht in einem Lehrgang außerhalb seines Bundeslandes erfüllt. Bei drei oder mehreren aufeinander folgenden unterrichtsfreien Tagen besteht Arbeitspflicht. (Quelle WKO)

Die beiden Tage sind daher Arbeitstage. Wir empfehlen diesbezüglich mit den Lehrbetrieben rechtzeitig Kontakt aufzunehmen.

An diesen beiden Tagen wird es auch KEINEN Online-Unterricht geben und die Arbeitspflicht gilt daher für ALLE SchülerInnen.

Der 13. Mai 2021 (Christi Himmelfahrt) ist ein Feiertag und der 14. Mai 2021 wurde zum schulautonomen Tag erklärt.

Der 25. Mai 2021 (Dienstag nach Pfingsten) ist jedoch ein Schultag und es gilt die Schulpflicht!

Der 3. Juni 2021 (Fronleichnam) ist ein Feiertag und der 4. Juni 2021 wurde zum schulautonomen Tag erklärt.

Für diese schulautonomen Tage gilt ebenfalls die Arbeitspflicht.

 

Dir. Dipl.-Päd. Ing. Roland Brenner